Ecco-Verde.de

Avocado

Avocadoöl ist, wie auch Oliven- oder Sanddornöl, ein Fruchtfleischöl. Es wird aus den weichen Früchten des Avocadobaums gepresst, zentrifugiert und gefiltert. Dieser Baum gedeiht im tropischen und subtropischen Amerika, in Makronesien und Südostasien. Neben der INCI-Bezeichnung Persea Gratissima existiert auch das botanische Synonym Persea Americana.
Avocadoöl wird in der Kosmetik besonders gerne eingesetzt. Es emulgiert ausgezeichnet, fördert die Zellregeneration und ist optimal zur Pflege von trockener, rissiger oder barrieregestörter Haut geeignet. Auch für die Haarpflege ist es ein optimales Pflegemittel. Sein hoher Gehalt an Palmitoleinsäure macht dieses Öl besonders gut verträglich und somit zur Pflege sensibler und geschädigter Haut geeignet. Als Zusatz in Kosmetikprodukten hilft Avocadoöl außerdem, die Wirkung anderer Inhaltsstoffe zu verbessern, da Feuchtigkeit besser in der Haut gebunden werden kann und sie so aufnahmefähiger für die weitere Pflege macht.

Kosmetische Eigenschaften:

  • Fördert Zellregeneration und -produktion
  • ideal für trockene, rissige oder geschädigte Haut
  • optimal als Massageöl
  • intensiv pflegend und schützend
  • feuchtigkeitsspendend und -erhaltend
  • fördert die Aufnahmefähigkeit der Haut
  • auch zur Haarpflege geeignet

vgl. Heike Käser 2010, "Naturkosmetische Rohstoffe", Linz, Verlag Freya, 3. Auflage 2012


Produkte mit Avocado.

“Everything you can imagine, nature has already created.”

Albert Einstein