Ecco-Verde.de

Rotklee

Der Rotklee, auch Wiesen- oder Honigklee genannt, stammt aus der Familie der Schmetterlingsgewächse und wird aufgrund der in ihm enthaltenen Phytohormone in der Medizin zur Behandlung von Wechseljahrbeschwerden eingesetzt. In der Hautpflege ist er besonders bewährt als Mittel gegen Ekzeme und Schuppenflechte. Aufgrund des hohen Gehalts an Isoflavonen wirkt der Rotklee stark antioxidativ, hautregenerierend und anregend für den Zellstoffwechsel der Haut, was ihn außerdem besonders geeignet zur Pflege trockener und reifer Haut macht.

vgl. Heike Käser 2010, "Naturkosmetische Rohstoffe", Linz, Verlag Freya, 3. Auflage 2012


Produkte mit Rotklee.

“Everything you can imagine, nature has already created.”

Albert Einstein