Natürliche Haarpflegeprodukte

Natürliche Haarpflegeprodukte

Haarpflege für schönes Haar und gesunde Kopfhaut. Haare leiden unter den täglichen Umwelteinflüssen und werden dadurch brüchig und stumpf. Mit der richtigen Haarpflege erhält Ihr Haar einen strahlenden Glanz und leichte Kämmbarkeit.

Tipps zur Haarpflege:

Kämmen Sie Ihre Haare vor dem Waschen und verwenden Sie die Shampoos, die auf Ihren Haartyp abgestimmt sind und einen haut-neutralen pH-Wert haben. Feuchten Sie das Haar mit lauwarmen Wasser an und massieren Sie eine kleine Portion Shampoo mit kreisenden Bewegungen in die Kopfhaut. Danach spülen Sie die Haare gründlich aus. Vermeiden Sie große Shampoomengen und zu heißes Wasser.

Bei trockenem Haar sollten Sie eine tägliche Haarwäsche vermeiden, da das Haar dadurch trockener und spröder wird. Unser Tipp daher: massieren Sie in Ihre Haare Babyöl und lassen Sie es etwa 1/2 Stunde unter einem Handtuch einwirken. Danach spülen Sie das Babyöl gründlich aus.

Fettiges Haar kann jeden bis jeden zweiten Tag gewaschen werden, wenn Sie ein mildes Shampoo verwenden, beispielsweise Baby-Shampoo.  Rubbeln Sie Ihr Haar nach dem Waschen nicht zu stark mit einem Handtuch trocken, dies kann die Talgproduktion noch mehr anregen. Drücken Sie die Haare nach der Haarwäsche mit beiden Händen aus und wickeln Sie sie in ein Handtuch. Eng anliegende Kopfbedeckungen, häufiges Kämmen und Bürsten der Haare regt ebenfalls die Talgproduktion an und kann somit zu fettigem Haar führen.

Trockenen Sie die Haare mäßig warm. Zu heißes und zu langes Fönen trocknet die Haare aus. Halten Sie den Fön mindestens 15 Zentimeter vom Kopf entfernt.

Alle Preise inkl. MwSt.

“Everything you can imagine, nature has already created.”

Albert Einstein