SanteHAPPINESS Bodylotion Bio-Orange & Mango

Paradiesisch-exotische Pflege für alle Hauttypen

  • 4,99 € (3,33 € / 100 ml)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager - sofort versandbereit

Bestellen Sie heute bis 09:00 Uhr und Sie erhalten Ihr Paket am Mittwoch, 25. Januar.

Inhalt: 150 ml

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.:  LOGO-44102, Inhalt: 150 ml

EAN: 4025089080749

  • Hydratisiert intensiv
  • Zieht rasch ein
  • Mit tropischem Duft
  • Vegan

Beschreibung

Mit dieser Bodylotion geht die Sonne auf! Die HAPPINESS Bodylotion von SANTE verwöhnt Körper und Sinne mit ihren tropisch-fruchtigen Inhaltsstoffen. Sie spendet intensiv Feuchtigkeit und pflegt die Haut samtig-weich mit Bio-Jojobaöl sowie -Cupuaçubutter.

Wirkstoffe:

  • Bio-Orangenextrakt: Wirkt antioxidativ durch seinen hohen Vitamin- und Flavonoidgehalt. Zudem hat es eine leicht adstringierende Wirkung, ist aber mild genug für jede Haut und pflegt die Haare glänzend.
  • Mangoextrakt: Wirkt feuchtigkeitsspendend und glättend sowie regenerierend. Durch den Vitamin-Mix mit Carotin sowie dem Protein-Gehalt weist Mangoextrakt eine strukturgebende und antioxidative Wirkung auf.

Inhaltsstoffe

Ingredients (INCI): Aqua (Water), Glycine Soja (Soybean) Oil*, Alcohol denat.*, Cocos Nucifera (Coconut) Oil*, Polyglyceryl-3 Dicitrate/Stearate, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter*, Isoamyl Laurate, Glycerin, Camellia Oleifera Seed Oil*, Cetearyl Alcohol, Parfum (Fragrance)**, Sorbitol, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil*, Mangifera Indica (Mango) Fruit Extract*, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Theobroma Grandiflorum Seed Butter*, Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder*, Xanthan Gum, Sodium Lactate, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Limonene**, Linalool**, Geraniol**, Citral**
* certified organic, ** from natural essential oils

Marken:
Sante
Hauttyp:
Für jeden Hauttyp
Produktarten:
Körpercremes
Zertifikate:
BDIH Naturkosmetik, NaTrue*, Vegan

Hersteller-Hinweis

Kundenbewertungen

“Everything you can imagine, nature has already created.”

Albert Einstein