Ecco-Verde.de

Ectoin

Ectoin® ist eine Aminosäure, die in der Natur primär von Mikroorganismen produziert wird und dazu dient, sie vor Hitze, starker UV-Strahlung und hohen Salzkonzentrationen zu schützen. Es wird auch industriell auf Basis von Bakterienkulturen im Labor produziert.
Ectoine sind Moleküle, die große Mengen an Wasser binden und die Wasserkonzentration innerhalb von Zellen stabil halten können, was zum Beispiel die Folgen von UV-Stress der Haut reduziert. Auch mindern Ectoine Abbauprozesse von Hautzellen durch andere äußere Einflüsse, wie zum Beispiel Tensidbelastungen, Hitze oder Kälte. Die hauteigene Produktion von Proteinen, die vor UV-Schäden schützen wird wiederum angeregt. Da Ectoin® allerdings kein aktiver UV-Filter ist, kann ihm kein Lichtschutzfaktor zugeschrieben werden.
Ectoin® wirkt zudem hydratisierend, barriereregulierend, stabilisierend und beruhigend auf die Haut. All diese Eigenschaften bringen einen Inhaltsstoff hervor, der nicht nur zur Pflege trockener und reifer Haut geeignet ist, sondern auch für sensible Haut sowie in Sonnenschutzprodukten.

vgl. Heike Käser 2010, "Naturkosmetische Rohstoffe", Linz, Verlag Freya, 3. Auflage 2012


Produkte mit Ectoin.

“Everything you can imagine, nature has already created.”

Albert Einstein