Naturkosmetik von Tadé Pays du Levant

Zertifizierte traditionelle Seifen, Pflegeprodukte & nachhaltiges Zubehör

Tadé Pays du Levant bietet hochwertige, in Handarbeit hergestellte Seifen, Pflegeprodukte und Accessoires. Den Kern des Sortiments bilden zwei traditionsreiche Produkte, die immer noch in althergebrachter Form nach den ursprünglichen Rezepturen von Hand hergestellt werden: die Aleppo- und die Marseille-Seife.

Kategorien:

Tadé Pays du Levant: 15 Produkte

Filter

Alle Preise inkl. MwSt.

Aus der Begegnung eines passionierten Historikers mit dem Nahen Osten entstand 1995 die Marke Tadé Pays du Levant. Die sagenumwobene Aleppo-Seife, die aus Olivenöl und Lorbeeröl hergestellt wird und die der Ahnherr der Marseille-Seife ist, stammt aus der traditionsreichen Levante, der Wiege der Menschheit.

Bezaubert von der Kunst des orientalischen Bades wurden bald nicht nur qualitätsvolle, pflegende Seifen hergestellt, sondern das Sortiment auch um Accessoires und Zubehör erweitert.

Tadé Pays du Levant hat sich ganz dem fairen Handel verschrieben und agiert nach strengen ethischen Richtlinien. Die Partner des Unternehmens sind Handwerker, die von der gleichwertigen sowie nachhaltigen Partnerschaft profiteren.

Die Säulen des Unternehmens:

  • Solidarität: Vorrangig mit den am meisten benachteiligten Produzenten in einem solidarischen Ansatz für nachhaltige Entwicklung zu arbeiten.
  • Gerechtigkeit: Vertraglich festgelegte Preise, die eine gerechte Vergütung für den Produzenten garantieren.
  • Unmittelbarkeit: Eine Beziehung so direkt wie möglich, zwischen Produzent und Konsument schaffen, die eine größtmögliche Marge für den Produzenten bedeutet.
  • Wertschätzung: Das lokale Potenzial nutzen, indem vorhandene natürliche Rohstoffe und das traditionelle Wissen verwendet werden.
  • Transparenz: Dem Verbraucher alle Informationen zu bieten, um überlegt sowie verantwortungsbewusst kaufen zu können - das fördert den kulturellen Austausch und den Respekt gegenüber den Produzenten.
  • Würde: Ein entsprechendes und geregeltes Einkommen für die Arbeit in allen Produktionsschritten. Jegliche Form der Sklaverei oder Zwangsarbeit, vor allem auch der Kinderarbeit, wird rigoros abgelehnt.

Tadé Pays du Levant engagiert sich aktiv in der langfristigen Entwicklungshilfe, unter Berücksichtigung des ökologischen, ökonomischen und sozialen Umfelds der Beteiligten - für einen faireren Handel!