Ecco-Verde.de

Naturkosmetik von i+m

Jeder einzelne ist der Spezialist für die eigenen Bedürfnisse. Vertrauen Sie auf Ihr Körpergefühl und probieren sie es mit den naturreinen und pflanzlichen Pflegeprodukten von i+m Naturkosmetik Berlin: FAIR, ORGANIC & VEGAN!

1978 gegründet, zählt i+m Naturkosmetik Berlin zu den Pionier-Unternehmen auf dem Naturkosmetik-Sektor. Mit viel Idealismus und Überzeugung entwickelte sich die Marke - in einer Zeit, in der Nachhaltigkeit und naturbelassene, hochwertige, aus biologisch angebauten Rohstoffen hergestellte Kosmetik die Ausnahme darstellte - von absoluten Nischenprodukten zu einem erfolgreichen, auch politisch aktiven Unternehmen mit einem umfangreichen Produktsortiment.

Die Gründerin Inge Stamm war als gelernte Drogistin, Hebamme und Naturheilkundlerin davon überzeugt, dass nur die reinsten und hochwertigsten pflanzlichen Inhaltsstoffe das Beste für den Menschen seien. Deshalb werden nur biologisch angebaute Rohstoffe für die Produkte verwendet. Auf Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs wird vollständig verzichtet.
Davon abgesehen war und ist man bei i+m der Überzeugung, dass jeder Mensch auf seinen Körper hören sollte und Experte für seine eigenen Bedürfnisse sei. Darum gibt es bei i+m auch auf keine absoluten Pflegewirkungen oder Anwendungsanleitungen - es können allerdings aus jahrelanger Erfahrung heraus Impulse und wertvolle Tipps gegeben werden. 

i+m hat hohe Ansprüche an die eigene Qualität, die Güte der Rohstoffe und die Herkunft aller, für die Kosmetika verwendeten Inhaltsstoffe. Groß geschrieben wird dabei, dass jegliche natürliche Ressourcen  - vor allem, wenn sie aus Ländern stammen, in denen Ausbeutung an der Tagesordnung steht - auch adäquat bezahlt werden. Ebenso gehört anderweitiges soziales Engagement, wie der Aufbau eines Frauenhauses in Sambia und diversen Projekte inner- und außerhalb Deutschlands dazu. Denn - so gehört es zur Firmenphilosophie - ist Gewinnmaximierung nicht das oberste Ziel von i+m, sondern viel mehr die Maximierung des Gemeinwohls. Deshalb wird der Gewinn aus dem Verkauf der Produkte zu gleichen Stücken fair verteilt. Soll heißen, je 20% gehen an:

  • das Frauenhaus in Sambia
  • verschiedene kleine Sozialprojekte
  • die Mitarbeiter
  • die Firma
  • die Gesellschafter, bzw. wenn nötig, auch wieder an die Firma 

Die hochwertigen Produkte von i+m sind:

  • fair gehandelt
  • vegan
  • aus kontrolliert biologischem Anbau
  • BDIH-zertifiziert
  • schonend verarbeitet 
  • mit unraffinierten naturbelassenen Ölen
  • frei von jeglichen Konservierungsstoffen
  • frei von schädlichen oder synthetischen Substanzen 

Alle Preise inkl. MwSt.

“Everything you can imagine, nature has already created.”

Albert Einstein