Ecco-Verde.de

Jasmin

Die Jasmin stammt aus der Familie der Oleandergewächse und ist vorwiegend in Europa, Nordafrika und Ostasien heimisch. In der Hautpflege wirkt sie antiseptisch, entzündungshemmend und keimtötend. Sie eignet sich besonders zur Behandlung von Akne und Ekzemen, kann aber aufgrund ihrer hautpflegenden Wirkung zur Pflege aller Hauttypen verwendet werden.
In der Aromatherapie gilt Jasmin als depressionsmildernd, entspannend und wärmend, aber auch als aphrodisierend und erotisch stimulierend. Sie hilft bei Antriebsschwäche, Lustlosigkeit und Niedergeschlagenheit. Optimismus und Selbstvertrauen werden gestärkt, seelische Verkrampfungen gelöst. Jasmin-Öl sollte nur in geringen Dosen angewandt werden, da es Kopfschmerzen auslösen kann. Es sollte nicht während der Schwangerschaft verwendet werden.

vgl. Markus Schirner 2002, "Aroma-Öle", Schirner Verlag, Darmstadt, 4. Auflage 2011


Produkte mit Jasmin.

“Everything you can imagine, nature has already created.”

Albert Einstein